Neuigkeiten

24.11.2018, 18:30 Uhr

Birte Glißmann ist neue Landesvorsitzende der Jungen Union SH!

Die Junge Union Kreis Pinneberg gratuliert Birte Glißmann zur Wahl als neue Landesvorsitzende der Jungen Union Schleswig-Holstein.

Die JUNGE UNION KREIS PINNEBERG (JU) freut sich über die Wahl von Birte Glißmann (25) zur neuen Landesvorsitzenden der Jungen Union Schleswig-Holstein. Die Wahl fand am 24. November im Rahmen des Schleswig-Holstein-Tages, dem höchsten Gremium des Landesverbands, in Kronshagen statt. Nachdem der bisherige Landesvorsitzende, der CDU-Landtagsabgeordnete Tobias Loose, nicht erneut zur Wahl angetreten war, konnte sich die frühere Kreisvorsitzende der JU Kreis Pinneberg in einer Kampfkandidatur durchsetzen und die Mehrheit der 220 Delegierten hinter sich vereinen.

Der Großteil unserer Pinneberger Delegierten mit unserer neuen Landesvorsitzenden.
Kronshagen - Dazu erklärt der JU-Kreisvorsitzende Justus Schmitt (21): „Unser Kreisverband ist sehr stolz, dass die Delegierten des Schleswig-Holstein-Tages mit Birte Glißmann nun ein außerordentlich engagiertes Mitglied aus unseren Reihen an die Spitze des Landesverbands gewählt haben. Dass Birte Glißmann weiß, wie man wertetreu wenngleich auch zukunftsorientiert einen jugendpolitischen Verband leitet, hat sie fünf Jahre lang als Kreisvorsitzende unter Beweis gestellt. Wir freuen uns darüber, dass der Kreis Pinneberg in der Landespolitik mit Birte Glißmann eine weitere führende, junge und starke Stimme für christdemokratische Politik hat.“